Un­ter­richts­ma­te­rial

All­ge­mei­nes

Ein­zel­wahr­schein­lich­keit

Wahr­schein­lich­keits­baum

  • Down­load: PDF Übun­gen Schleif­ma­schi­ne und Ge­trän­keab­fül­lung mit Lö­sun­gen
  • Fo­lie: Münz­wür­fe im Wahr­schein­lich­keits­baum ( PDF ) oder ( *.­gif, 104kB).

Bi­no­mia­le und hy­per­geo­me­tri­sche Ver­tei­lung

AQL

  • Ta­bel­len­kal­ku­la­tions­blät­ter: Ope­ra­tion­scha­rak­te­risti­ken ver­schie­de­ner n-c-An­wei­sun­gen ( OpenOf­fi­ce ; MS-Ex­cel97 ; PDF )

Nor­ma­le Ver­tei­lung

Zehnmarkschein
Carl Frie­drich Gauß und die Nor­mal­ver­tei­lung

Sta­tis­ti­sche Pro­zes­skon­trol­le SPC

Animation eines schwankend fahrenden PKW
Das Fahr­zeug im Bild bleibt im­mer in der To­le­ranz, trotz­dem wür­de ich mich als Fah­rer da­hin­ter nicht wohl füh­len. Was hiel­ten Sie von sol­chen Schwan­kun­gen in der Fer­ti­gung?

Ma­schi­nen- und Pro­zess­fä­hig­keits­kenn­zah­len

Qua­li­täts­re­gel­kar­te

\(\chi \)²-Ver­tei­lung (CHI-Qua­drat-Ver­tei­lung)

Chi-Quadrat-Verteilungen
χ²-Qua­drat-Ver­tei­lun­gen
  • Ta­bel­len­kal­ku­la­tions­blatt: Dia­gramm / Dich­te­funk­tion für ein­zel­ne und meh­re­re Frei­heits­gra­de, Ta­bel­le für Per­zen­ti­len ( OpenOf­fi­ce2 ).

Häu­fig­keits­ver­tei­lun­gen

Kom­bi­na­to­rik

Links

Li­te­ra­tur­hin­wei­se

Es sind nicht im­mer die neuesten Aus­ga­ben auf­ge­führt.

Altendorfer/Hans:Statistik

Al­ten­dor­fer / Hans: Sta­tis­tik und Wahr­schein­lich­keits­rech­nung
Mo­ti­vie­ren Er­ar­bei­ten Üben An­wen­den

1989,278 Sei­ten, Win­klers Ver­lag

Hin­weis: Das Buch ist als Lehr­buch kon­zi­piert. Es ent­hält zahl­rei­che Bei­spie­le und nicht mehr un­durch­sich­ti­ge For­meln als nö­tig: -) Für Tech­nik­er gut geeig­net!

Albrecht:Leitfaden Qualitätsmanagemnt für Metallberufe

Al­brecht, Hans Jür­gen: Leit­fa­den Qua­li­täts­ma­na­ge­ment für Me­tall­be­ru­fe
Baustei­ne Qua­li­täts­ma­na­ge­ment (TQM), Sta­tis­ti­sche Pro­zeß­re­ge­lung (SPC)

1997,92 Sei­ten, Dümm­lers Ver­lag Bonn

Als Lehr­buch ge­dacht und geeig­net

Ist in der Bi­bliot­hek der Ge­wer­be­schu­le Lör­rach vor­han­den.

Greßler/Göppel: Qualitätsmanagement

Greß­ler / Göp­pel: Qua­li­täts­ma­na­ge­ment
Ei­ne Ein­füh­rung

1996,118 Sei­ten, Stam Ver­lag

Als Lehr­buch ge­dacht und geeig­net.

Ist in der Bi­bliot­hek der Ge­wer­be­schu­le Lör­rach vor­han­den.

Umschlagbild des Buches

Ch­ristoph Drös­ser: Der Ma­the­ma­tik­ver­füh­rer

2009,237 Sei­ten, Ro­wohlt Ver­lag
Zah­len­spie­le für al­le Le­bens­la­gen

Beck-Bornholdt/Dubben: Der Hund, der Eier legt

Beck-Born­holdt / Dub­ben: Der Hund, der Eier legt

2001,286 Sei­ten, Ro­wohlt Ver­lag

Sta­tis­tik ist auch des­halb un­be­liebt, weil wir so oft da­mit be­tro­gen wer­den. In die­sem Buch wer­den ei­ni­ge gän­gi­ge Mau­sche­leien auf­ge­zeigt, des­halb ist es wich­ti­ger als Lehr­bü­cher! !

Loyd/Gardner:Mathematische Rätsel

Sam Loyd / Mar­tin Gard­ner: Ma­the­ma­ti­sche Rät­sel und Spie­le
Denk­sport­auf­ga­ben für klu­ge Köp­fe

1978,214 Sei­ten, DuMont Buch­ver­lag

Sam Loyd (1841 - 1911) ist Ame­ri­kas be­rühm­tester Rät­sel-Spe­zia­list.

Rinne/Mittag:Statistische Methoden der Qualitätssicherung

Rin­ne / Mit­tag: Sta­tis­ti­sche Met­ho­den der Qua­li­täts­si­che­rung

1991,595 Sei­ten, Carl Han­ser Ver­lag

Das Buch ist eher für die Pra­xis geeig­net und zu teuer, wenn man es nur für den Un­ter­richt be­nö­tigt.

Klein:Einführung in die DIN-Normen

Klein: Ein­füh­rung in die DIN-Nor­men

14. Auf­la­ge 2008,1086 Sei­ten, Teub­ner Beuth

Das um­fan­grei­che­re Ta­bel­len­buch für Leh­rer, Stu­den­ten und Prak­ti­ker.